Küche mit Marmormehlfarbe und Stucco Feinspachtel modern gestalten

Moderne Küche mit Marmormehlfarbe und Stucco Feinspachtel

Kürzlich ließ sich eine junge Familie bei uns beraten, die ihre Küche modern gestalten wollte. Es sollte neben der farbigen Wand auch ein Fliesenspiegel über der Küchenzeile aufgebracht werden.

Der Untergrund der Küche ist ein Glattputz, der mit weißer Dispersionsfarbe gestrichen wurde. Die Wände wurden daher zunächst mit Kaseingrundierung vorbereitet. Nach dem Trocknen konnte auch der Bereich für den Fliesenspiegel abgeklebt und die Kalkglätte angemischt werden. Diese bringen Sie im nächsten Schritt dünn auf die Wand auf. Damit gleichen Sie Unebenheiten aus und glätten den Untergrund für den folgenden eingefärbten Stucco Feinspachtel.

Während der Untergrund trocknet, mischen Sie das Pigment und Marmormehlfarbe für die Wände an und streichen sie am besten in zwei dünnen Lagen, damit die Farbe nicht reißt.

Den eingefärbten Stucco Feinspachtel bringen Sie dann ebenfalls dünn auf den Bereich des Fliesenspiegels auf. Für einen Effekt ziehen Sie den Putz mit der Kelle zum Beispiel horizontal auf. Nach dem Trocknen wiederholen Sie diesen Arbeitsschritt ein zweites Mal (horizontal aufgeziehen) und pressen den Putz gut an.

Nach ca. 15 Minuten können Sie den Fliesenspiegel mit einem Pinsel und Schwarzer Seife einseifen und pressen die Flüssigkeit mit der Kelle an. Am besten wiederholen Sie den Vorgang nach 2-3 Tagen, damit die Wand gegen Wisch- und Spritzwasser geschützt ist.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.