Grundieröl

Inhaltsstoffe: Leinöl, Balsamterpentinöl, Leinölstandöl, Mangantrockner

kann mit allen Kreidezeit Erd- und Mineralpigmenten abgetönt werden

Technikblatt Grundieröel

Beschreibung

Kreidezeit Grundieröl ist eine klassische harzfreie Grundierung aus 50% Leinölfirnis und 50% natürlichem Balsamterpentinöl für Ölfarbenanstriche auf Holz im Innen- und Außenbereich. Durch seine geringe Molekülgröße dringt Leinöl besonderes tief in den Untergrund ein und kleidet die Holzporen aus. So wird eine hervorragende Vernetzung des Untergrundes mit nachfolgenden Ölanstrichen ermöglicht.

Das Grundieröl ist geeignet für alle unbehandelten Hölzer, Kork sowie Naturstein, Terracotta und neutrale Putze. Im Außenbereich sind Folgeanstriche mit pigmentierter Kreidezeit Holzlasur für Außenbereich bzw. deckender Kreidezeit Standölfarbe erforderlich. Das Grundieröl ist auch geeignet zu Behandlung von Kinderspielzeugen.

Eigenschaften:
– schmutz- und wasserabweisend
– harzfrei, lösemittelhaltig
– sehr gute Vernetzung mit öligen Folgeanstrichen
– reißt und versprödet nicht
– diffusionsfähig, antistatisch, kontaktwarm
– transparent, honigtönend, anfeuernd
– exzellentes Eindringvermögen
– leicht zu verarbeiten, leicht zu reparieren
– speichel- und schweißecht nach DIN 53160
– cobalt-, blei- und bariumfrei
– vegan

Verbrauch: Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes pro Anstrich ca. 0,070 – 0,100 Liter/m².

Gebindegrößen:
0,375 Liter 8,60 €, Reichweite 5 m²
0,75 Liter 14,60 €, Reichweite 10 m²
2,5 Liter 34,90 €, Reichweite 35 m²
5 Liter 64,80 €, Reichweite 70 m²
10 Liter 118,30 €, Reichweite 140 m²
20 Liter 225,30 €, Reichweite 280 m²

Print Friendly, PDF & Email

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Grundieröl“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.