Alaun Grundiersalz

Inhaltsstoffe: 100 % Kaliumaluminiumsulfat x 12 H2O

Technikblatt Alaun Grundiersalz

Artikelnummer: 201 Kategorien: ,

Beschreibung

Im Kreidezeit Sortiment dient Alaun Grundiersalz als Sperrgrundierung gegen durchschlagende Verfärbungen und Flecken aus alten Untergründen: Wasserränder, Verfärbungen aus Kleisterresten, etc.
Die besten Ergebnisse werden bei Anwendung auf neuen Kreidezeit Kalkputzen oder Kreidezeit Sumpfkalkfarben und Kalkstreichputzen erzielt.

Allgmeines:
Alaun – oder Kaliumaluminiumsulfat – ist ein in kaltem Wasser eher gering- und in warmem Wasser gut lösliches Salz. Es findet u. a. Einsatz als blutstillendes Mittel in Rasierstiften, als Deo Kristall, als Fixierhilfe in der Pflanzenfärberei, als Grundierung in der Leimfarbenmalerei.

Eigenschaften:
– Salz zum Anrühren mit Wasser
– absperrend – dampfdurchlässig
– lösemittel- und emissionsfrei, geruchlos
– saugfähigkeitsmindernd
– härtend
– sauer, pH 3 – 3,5 bei 10 %iger Lösung
– leicht desinfizierend

Verbrauch:
Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes reicht 1 kg Alaun Grundiersalz pro Anstrich für ca. 30-100 m², entsprechend 10-30 g Salz/m² pro Anstrich.

Gebindegrößen:
1 kg 13,30 €, Reichweite 30-100 m²
3 kg 36,50 €, Reichweite 90-300 m²

Print Friendly, PDF & Email

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Alaun Grundiersalz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.