GekkkoSOL Lasur

Inhaltsstoffe: Wassergläser, Siliziumminerale, Soda, Xanthan, Wasser, Zellulose, Konservierungsmittel für Zitrusfrüchte

Technikblatt GekkkoSOL FeinKorn

Beschreibung

GekkkoSOL Lasur ist ein farbloses Bindemittel für farbige, nicht deckende Wandlasuren, Wisch-, Tupf- und Wickelechnicken auf GekkkoSol Farben. Außerdem ist sie als vergilbungsfreier und maximal diffusionsfähiger Lasuranstrich auf nicht strapazierten unbehandelten Holzoberflächen (Deckenpaneele, Gebälk) geeignet. Problemlos abtönbar mit allen Kreidezeit Pigmenten.

Anwendung nur im Innenbereich.

Eigenschaften:
– anwendungsfertig
– hoch diffusionsfähig
– sehr gute Deckfähigkeit
– spritzwasserfest
– sehr gute Haftung auf glatten und nicht saugfähigen Untergründen
– speziell für nicht saugende und kunststoffhaltige Untergründe entwickelt
– beständig gegen Säuren, Laugen und viele Lösemittel
– enthält keine organischen Bindemittel
– rein mineralisch
– absolut lichtecht
– abtönbar mit allen Erd- und Mineralpigmenten

Verbrauch: Verdünnungsverhältnis 1:2 (Wandlasuren) 1 Liter GekkkoSol Lasur (entspr. 3 Liter verdünnte Lasur) reicht für ca. 30 m² pro Anstrich auf glattem Untergrund
Unverdünnt (Lasur auf Holz) 1 Liter GekkkoSOL Lasur reicht für ca.10 m² pro Anstrich auf glattem Untergrund

Gebindegrößen: 
1 Liter 13,00 €, Reichweite 10-30 m²
5 Liter 55,30 €, Reichweite 50-150 m²

GekkkoSOL Farben sind Spezialanstriche für das Überstreichen nichtsaugender und kunststoffhaltiger Untergründe: Ölsockel, Fliesen, Latexfarben und Dispersionsfarben. Auf diesen Untergründen können GekkkoSOL Farben direkt als Renovierungsanstrich verwendet werden oder als Haftbrücke für nachfolgende Arbeiten mit Produkten aus unserem Sortiment der Kreidezeit Wandfarben und Putzen.
Zum Überarbeiten dieser Untergründe standen bisher nur Produkte mit Kunstharzzusätzen (Acryl, PVA) zur Verfügung. GekkkoSOL – Farben bieten endlich die Möglichkeit, diese Oberflächen wieder rein mineralisch und hoch diffusionsfähig zu überarbeiten.

Schon seit Jahrhunderten findet Kieselsol, das Bindemittel von GekkkoSol, als Klärungsmittel für Wein- und Traubensaft Verwendung. Durch dessen enorm große Oberfläche wird zuverlässige Haftung auf schwach- und nichtsaugenden Untergründen erzielt. Pate bei der Namensgebung für GekkkSol stand der Gecko, welche an seinen Füßen Millionen feinster Haare besitzt und ihn über das gleiche Adhäsionsprinzip auch über Kopf und an glatten Oberflächen absturzsicher haften lässt.

Print Friendly, PDF & Email

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „GekkkoSOL Lasur“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.