Akustikvlies

Kategorie:

Beschreibung

Das Akustikvlies aus Hanffasern dient der akustischen Entkopplung im Bereich der Trittschalldämmung. Sie entkoppeln die Ebene, auf der getreten, also der Schall erzeugt wird, von den konstruktiven Teilen des Bauwerkes, die den Schall übertragen.
Das Akustikvlies erhalten Sie in drei Stärken: 3 mm (HDM3), 5 mm (HDM5) und 10 mm (HDM10).

  • Trittschallminderung bei 17 mm effektive Bauhöhe: Lw = 30 dB
  • geeignet für schwimmende Holz- und Fußbodenkonstruktion,
  • schwimmende Nassestriche sowie
  • schwimmende Trockenestriche
  • Akustisch wirksame Hohlraumdämmung bei Decken

Verfestigen Sie die Akustikvliese ausschließlich mechanisch ohne jegliche Zusätze.

Schneiden
Hanffasern gehören zu den festesten Naturfasern. Sie lassen sich einerseits nur sehr schwer schneiden. Andererseits sind sie aber auch nahezu unbegrenzt haltbar. Es gilt der Grundsatz: Je schwerer sich ein Faservlies schneiden lässt, je besser ist die Qualität des Faservlieses.
Schneiden Sie das Vlies entweder mit einem sehr großen und sehr scharfen Messer, oder verwenden Sie eine Solingen Hanfschere.

Wirkungsweise des Akustikvlies

Das Akustikvlies nimmt Schwingungen auf und verzehrt sie in den feinen Fibrillen der Fasern. Das bedeutet, das Vlies trägt sie nicht in Eigenenergie weiter. Darum erreicht es solch konkurrenzlose Werte von Lw = 30 dB.
Wenn Sie das Vlies unter Fliesen verwenden wollen, dann verlegen Sie es zunächst ohne Überlappung. Es kann getackert werden. Die Tackerklammern verschwinden unterhalb der Einbauhöhe. Anschließend verlegen Sie eine Trockenestrich-Platte. Auf dieser bringen Sie dann die Fliesen auf.

Bitte beachten Sie: Verwenden Sie über einer HDM3 nur eine gefalzte Stufen-Trockenestrich-Platte.
Für HDM5, HDM10 und insbesondere für doppelt (im Kreuz) verlegte HMD10 sind einfach gefalzte, dünne Trockenstrich-Platten nicht geeignet.

Weitere Informationen zu den bauphysikalischen Eigenschaften finden Sie hier.

Bitte beachten Sie: der Verkauf erfolgt momentan nur auf Bestellung.
Preis zzgl. der gesetzlich geltenden MwSt.:
Akustikvlies, als Rolle mit jeweils 1 m Breite
HDM3 mit 25 lfm – 107,21 €

HDM5 mit 25 lfm – 132,62 €
HDM10 mit 15 lfm – 122,30 €

Print Friendly, PDF & Email

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Akustikvlies“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.